23. März 2008
5 Kommentare

Determiniert?

Macht euch keine Hoffnungen, dieser Beitrag endet sowieso 1:1. Dennoch — auch wenn man an diesem Spieltag zum Oddsetkönig par excellence hätte aufsteigen können, hätte man das Lieblingsremis von Fortuna getippt — lohnt ein Blick auf den vergangenen Spieltag: Was … Weiterlesen

12. März 2008
19 Kommentare

Wer wird deutscher Meister?

Komischerweise hat man gemeinhin beim Lesen der Überschrift, ganz gleich von welchem Verein man Fan ist, automatisch die Antwort: „Nur der HSV!“ im Ohr. Nun gut, in diesem Jahr könnte das so sein, wie nicht ausgewiesene Propheten an Bahnhofswände kritzeln, … Weiterlesen

8. Mai 2007
3 Kommentare

Wir sammeln Fanschals

Der Schröder Gerd, erst war er — natürlich — Fan von Hannover 96, landespolitikbedingt, dann war er Fan von Borussia Dortmund, evtl. trotz des ähnlich wie in auf Schalke in Dortmund nur noch dahinsiechenden Arbeitermythos und der Sache mit der … Weiterlesen

17. März 2007
3 Kommentare

Wimpernschläge der Zeitgeschichte

Europapokalsieger der Landesmeister, Pokalsieger, deutscher Meister und auch einen Aufstieg in die erste Liga, das alles erreichte Thomas von Heesen. Da er aber die meiste Zeit seiner Karriere beim in den späten 1980ern und frühen 1990ern reichlich mäßig dahindümpelnden HSV … Weiterlesen

12. März 2007
14 Kommentare

Es ist nie zu spät

Wie erheiternd, dass die Dortmunder Borussia jetzt womöglich sportlich schafft, wozu sich der DFB trotz des damaligen Schuldenberges am grünen Tisch nie entschließen konnte: dass Dortmund nicht mehr in der ersten Bundesliga spielt. Und das gerade jetzt, da der BVB … Weiterlesen

11. Februar 2007
10 Kommentare

Willkommen im Rampenlicht

Endlich hat mal wieder ein Verein den Mut, einem Mann aus der großen Riege der noch unbekannten Trainer das Szepter in die Hand zu drücken. Nach von Heesens Rücktritt wird Geideck ab morgen schon neuer Cheftrainer bei Arminia Bielefeld sein. … Weiterlesen

25. September 2006
Keine Kommentare

Zahl der Woche – Folge II

Die aktuelle Zahl der Woche lautet: 53. Bei dieser Zahl liegt der Rekord an Toren an einem einzigen Bundesligaspieltag. Einzig Waldhof Mannheim blieb ohne Tor. Die ersten fünf Tore für Borussia Mönchengladbach erzielten in dieser Reihenfolge: Frank Mill Ewald Lienen … Weiterlesen