15. Januar 2009
7 Kommentare

Neues Spielzeug?

„Stift Querheim“ an sich wäre schon eine kleine Notiz wert. Was dem BV Stift Querheim aber neulich beim Heimspiel passierte, liest sich noch netter: Ein Nachbar mit Trillerpfeife hat am Sonntag für den Abbruch des Spiels zwischen dem BV Stift … Weiterlesen

31. März 2008
11 Kommentare

† K-Town

Ob Stefan Kuntz gerade sein Adressbüchlein nach fähigen, ablösefreien Regionalligaspielern durchblättert? Oder doch eher nach ehemaligen Teilnehmern bei Borussia Banana? Die spielten doch Kreisliga, oder? Wie hoch war noch mal die Stadionmiete für den 1. FC Kaiserslautern pro Jahr? Interessanter … Weiterlesen

14. Januar 2008
1 Kommentar

Würste, wollt Ihr ewig leben?

Offensichtlich wollen sie das nicht. Sie wollen lieber verspeist werden, weshalb sie sich massenweise, tausendfach und -fächer in Stadien feil bieten, auf dass sie einen hungrigen Abnehmer finden, der sie sich einverleibt. Da Würste aber überhaupt nicht mein Metier sind, … Weiterlesen

18. Dezember 2007
8 Kommentare

Kotzerei in der Kreisliga

Ehrlich gesagt muss ich kotzen, wenn ich des indirekten-freistosses (inzwischen vergilbten) Hinweis auf das Spiegel-Video zu Gewalt in der Kreisliga sehe. Man las des öfteren schon vom SC Mardin, SC Marvin oder SC wat-auch-immer. All die übrigen Teams seiner Liga … Weiterlesen

30. Oktober 2007
2 Kommentare

Közle kolumniert knallhart

Die Reviersport-Kolumne von Yves Eigenrauch, dem Besonderen unter den Fußballprofis, kennen wir schon länger. Dort klärt er uns über unser Verhältnis zu Tieren als Speise, über sein Verhältnis zu Spielen (würde lieber trainieren) und über sein Verhältnis zu sich selbst … Weiterlesen

30. August 2007
2 Kommentare

Jungblut Born

Wer hier an den Lebensborn denkt, der liegt falsch. Hans-Jörg Criens trainiert lediglich in der Kreisliga eine Mannschaft mit jenem Namen. Jungblut Born. Mehr Kryptik bitte auch in Zukunft bei unterklassigen Vereinsnamen.

15. März 2007
6 Kommentare

Kein gar nix in Essen

Erinnern wir uns an einen windigen, sehr windigen Tag im Januar 2007. Weil ein Orkan über Deutschland hinweg-, nein, nicht fegte, danach war es noch unordentlicher als vorher, hinwegbrauste, fiel so manches ins Wasser respektive aus. Und wenn man nicht … Weiterlesen