31. Oktober 2007
4 Kommentare

Pein2: Rekordpokalsieger

Nach dem überall zwar durchaus vermeidlichen, dennoch immer benutzten „Rekordmeister“ müssen wir heute auch noch die fürchterliche Kröte „Rekordpokalsieger“ schlucken. Wer ist eigentlich Rekordpokalfinaleverlierer?

31. Oktober 2007
Keine Kommentare

Die moralische Instanz

Das bin nicht etwa ich, in Fußball-Deutschland ist das der Kicker. Neuerdings werden schlechte Noten für Schwalben oder andere Unsportlichkeiten verteilt. Dieses Gebaren begann aber schon viel früher, wie wir im Tagesspiegel erfahren. Lothar Kobluhn wurde, obschon legitimer Torschützenkönig jener … Weiterlesen

30. Oktober 2007
2 Kommentare

Kragenweite 37-38

Wenn Schalke im DFB-Pokal spielt, sich mühsam zu einem Sieg quält, um später mit einem ebensolchen Gewürge gegen eine Mannschaft von Tabellenplatz 12 bis 15 den Pokal zu gewinnen, pirscht sich von hinten leise ein Gedanke an, der dann partout … Weiterlesen

30. Oktober 2007
2 Kommentare

Közle kolumniert knallhart

Die Reviersport-Kolumne von Yves Eigenrauch, dem Besonderen unter den Fußballprofis, kennen wir schon länger. Dort klärt er uns über unser Verhältnis zu Tieren als Speise, über sein Verhältnis zu Spielen (würde lieber trainieren) und über sein Verhältnis zu sich selbst … Weiterlesen

30. Oktober 2007
1 Kommentar

And the winner is …

Brasilien. Brasilien wird die WM 2014 austragen. Dafür bedurfte es nicht einmal eines Martin „Ich tat es für mein Land“ Sonneborn, der Briefumschläge (oder waren es Präsentkörbe, wohl nicht, die passen ja nicht durch Türschlitze) unter Türen hindurchschob. Kein Wunder, … Weiterlesen

29. Oktober 2007
1 Kommentar

Gepflegter englischer Rasen

Letztens spielten die englischen Fußballer in Russland auf Kunstrasen. Schon vor Anpfiff war das Genörgel groß, nach Abpfiff dann das Gejammer, hatte man doch verloren. Schuld war natürlich der Rasen. Und wir kommen nicht umhin, zuzugeben, dass es unmöglich für … Weiterlesen

28. Oktober 2007
3 Kommentare

Pfeiffer mit drei f

Ich muss zugeben, dass ich nicht pfeifen kann. Als Schiedsrichter bin ich sowieso eine Null, viel zu schnell muss man Entscheidungen treffen, obwohl einem manchmal die Sicht versperrt ist oder das zu bewertende Ereignis 40m entfernt stattfindet. Es ist erstaunlich, … Weiterlesen

27. Oktober 2007
8 Kommentare

Trainer lügen nicht

Sollten — in Anbetracht des untigen Beitrags — jemals Zweifel daran aufgekommen sein, gibt es hier die ultimative Antwort auf diesen scheußlichen Verdacht: Tun sie nicht.

26. Oktober 2007
8 Kommentare

Hello Adoleszenz

Manuel Neuer wird gerade erwachsen. Sowohl auf dem Platz als auch daneben. Es macht Spaß, zuzusehen, es sich zu merken und sich später zu erinnern, wie dieser junge, fast noch Junge, Mann sich durch all diese Phasen quälen musste, um … Weiterlesen

25. Oktober 2007
Keine Kommentare

Mario Basler Gómez

„Jetzt hilft nur noch Saufen.“ Bleibt die Frage, wem es hilft. Den deutschen Brauereien? Den Apothekern in der Nähe der Spielerwohnungen? Wenn wir im Jahr 2007 schon Psychologen in jedem Team ums Team haben, sollten wir nicht darauf verzichten, uns … Weiterlesen