Titan hinter Glatze?

| 3 Kommentare

Ich bin ja bekanntermaßen kein großer Fan der aktuellen Torwartleistungen von Oliver Kahn, aber den alternden Titan hinter der ebenso alten Glatze einzusortieren, ist schon ein starkes Stück. Barthéz dürfte in solchen Listen überhaupt nicht auftauchen, schließlich ist er ein echter Pannen-Fabi, während Kahn die damalige katastrophale Saison mit Fehlern gegen Madrid, Aachen und Bremen inzwischen vergessen gemacht hat. Die Namen der „Experten“ in der Jury möchte ich ohnehin nicht wissen, wahrscheinlich waren Berti Vogts, Fredi Bobic und Stefan Effenberg darunter.

3 Kommentare

  1. Fabian Barthez war schon immer eine Wurst… Und leider… scheisse… ja leider ist die Ära Kahn vorbei. Ich habe ihm immer die Stange gehalten, aber ich verliere die Lust an ihm. Oliver Kahn ist der größte Fußballer der jemals existiert hat und existieren wird, seine Leistungen bei der WM 2002 waren das übermenschlichste, was jemals ein Fußballer zu Werke gebracht hat… aber in einer aktuellen Liste hat er nix mehr zu suchen.

  2. Ich bin erschüttert. Der große, scheinbar unverwüstliche (wie man sich in diversen Kommentaren dieses Blogs selbst überzeugen kann) Kahn-Anhänger ric gibt auf? Da ist er wohl ebenso müde wie sein Idol.

  3. Ja, in der Tat.
    Aus ric ist die Luft raus.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.