22. Januar 2013
5 Kommentare

Plagiat und Selbstplagiat

In diesen Tagen lernt die Öffentlichkeit den Unterschied zwischen Plagiat und Selbstplagiat. Ein Plagiat ist es zum Beispiel, wenn der Wolfsburger Fußballspieler Diego sich bei Lothar Matthäus bedient, wie angedacht es in seinem „Plagiattor“ beobachtete. Nicht schön, denn schlicht geklaut. … Weiterlesen

11. August 2011
10 Kommentare

Alemanha — Brasil 3:2

1993 aß ich ein Brot mit Marmelade und machte es mir auf dem Sofa von Martin bequem. Lars war auch da, und Thorsten. Es war kalt draußen, das machte aber nichts, denn Martin hatte ja diesen neuen Fernseher, mit schnellaufheizenden … Weiterlesen

26. Dezember 2008
4 Kommentare

Ein Hammer in den (falschen) Winkl

Der schriftliche Delling der Überschrift sei mir verziehen. Eines der grandiosesten Eigentore der Bundesligageschichte: Helmut Winklhofer mit seinem Sonntagsschuss ins von Jean-Marie Pfaff gewartete Bayerntor. Dieses Tor zum 1:0 für Bayer Uerdingen gegen den FC Bayern München entschied nicht nur … Weiterlesen

9. Dezember 2008
7 Kommentare

Kaltz: Rekord ist möglich

Sicher, es sei durchaus im Bereich des Möglichen, dass der Rekord fallen könnte, wird Manni Kaltz vernommen. Kaltz, derzeitiger Halter des Rekordes an Eigentoren im deutschen Fußball — insgesamt 6x traf er ins eigene Netz — machte auch keinen Hehl … Weiterlesen

15. November 2008
11 Kommentare

Fabulöser Florian Fromlowitz

All jene, die Anhänger des „wahren“, „einzigen“, „wirklichen“ HSVs sind, also desjenigen Clubs, dessen Spieler natürlich in roten Trikots auflaufen, weil die Vereinsfarben schwarz-weiß-grün sind, werden das nicht ganz so unterhaltsam finden wie der Rest der Liga und der übrigen … Weiterlesen

10. April 2008
4 Kommentare

Ungarn? Pah! Siegen!

Die halbe Internetfußballgemeinde erfreut sich zur Zeit an einem tollen Eigentor nach Strafstoß in Ungarn. Fakt ist aber: das ist doch echt ein alter Hut. Um den Hut abzuziehen, einfach auf „Play“ klicken.

1. März 2007
3 Kommentare

Der letzte Sargnagel

Hatte ich letztens schon von einer Zeitenwende gesprochen, so ist der Abschied der Bayern von der Spitze nun endgültig besiegelt. Paul Breitner ist als Berater engagiert worden. Er soll „Meinungen einholen“ über zu verpflichtende Spieler und auch ansonsten „ab und … Weiterlesen