Der schicke Bart bleibt zu Hause

| 15 Kommentare

Kuranyi ist Ex-Nationalspieler, wie ich es mir gewünscht hatte.

Ansonsten gibt es neben dessen Ersatz Odonkor keine große Überraschung im Kader, und außerdem muss ich sagen, hab ich gestern in einer Tanke mal kurz durch die FOTO am Sonntag geblättert, weil die mich Naivling mit der „Vorab-Version“ des WM-Kaders geködert hatte. Da stand allerdings weder von Hanke noch von Odonkor was, was mal wieder zeigt, dass man a) denen kein Wort glauben kann und b) Clinsfornia nicht mit der FOTO-Zeitung kungelt.

Also, ich bin zufrieden, dass der Bälleverstolperer Kuranyi nicht dabei ist. Einen für zwei von drei Vorrundenspielen gesperrten Spieler ins Aufgebot zu holen, wenn man evtl. nur vier Partien insgesamt hat, ist allerdings mutig ziemlich bescheuert. Zudem ist es natürlich ein besonderes Lob für Kuranyi, dass Klinsmann lieber einen gesperrten Spieler mitnimmt als ihn.

So können sich Deisler und Kuranyi, der nun auch depressionsgefährdet ist, zusammen auf dem Sofa die WM anschauen, wo in der Halbzeitpause immer der Spot läuft, in dem sie beide als Nationalspieler für irgendwelche Produkte werben. Die Antidepressiva sollten immer griffbereit neben den Chips stehen.

Hitzlsperger wird der neue Günter Hermann oder auch Frank Mill, wie ich hoffe, und ob Jens Nowotny wirklich so gut drauf ist, wie mir alle sagen, wird man noch sehen. Schließlich sind England, Schweden oder Argentinien eben nicht Hertha BSC Berlin oder Hannover 96. Allerdings ist ein bißchen Erfahrung vielleicht tatsächlich nicht schlecht neben all den Jünglingen in der Abwehr.

Christoph Metzelder hätte man jedoch ruhig zu Hause lassen können. Leicht angeschlagen ist er, gut, das gibt sich wieder bis der Ball rollt, aber eigentlich hat er in dieser Saison doch nur durch Stellungsfehler und verschuldete Gegentore auf sich aufmerksam gemacht. Gegen Hertha BSC und Hannover 96…

Als letzte Konsequenz von Clinsfornias WM-Kader-Zusammenstellung muss man noch festhalten: Oliver Kahn wird jetzt der beste Freund von Hitzlsperger, Odonkor und Mike Hanke werden. Schließlich soll Kahn sich um die Spieler aus der zweiten Reihe kümmern, die nicht zum Einsatz kommen.

15 Kommentare

  1. Pingback: finale :: Luckenwalde zittert schon :: Mai :: 2006

  2. die Ausmusterung von Kuranyi kann man ja noch nachvollziehen, aber Owomoyela war zuletzt gar nicht so schlecht… schade! :(

  3. Herr Trainer,
    Sie werden sich persönlich verantworten müssen. Und zwar dafür, dass Sie den Spieler, dem ich immer zugetraut habe, uns zum Titel zu schiessen, aus dem Kader geschrieben haben. Zumindest haben Sie einen entscheidenden Anteil daran!
    Enttäuschte Grüsse

  4. Dass Trainer Baade Deutschlands einzig(st)en Stürmer als auch Bürger von Weltformat diskreditiert und der Lächerlichkeit preis gibt, schlägt dem Fass den Boden mit dem Presslufthammer aus. Soll doch Trainer Baade mit zur WM fahren und dann rauchend für die Tore sorgen.

  5. Ich habe das Bedürfnis, über den WM-Kader zu sprechen, aber ich habe keine Tränen mehr. Daher weiche ich aus und suche die bescheuertste Stimme zum Kader.

    Bislang vorne liegt Andreas Müller (Klamme Knappen) mit seinem Kommentar zu Fabian Ernst (ehemals gut und Werder Bremen): „Er ist kerngesund“. Klar, ich sage auch immer: Hauptsache gesund!

    Ansonsten gönne ich natürlich Trainer Baade seinen inneren Reichsparteitag ob Kuranyis Ausmusterung. Er hat es immer gewusst!

    Schade ist es nur, dass Klinsmann meiner Idee, aus Mangel an Klasseleuten nur 21 Plätze im Kader zu besetzen, nachgekommen ist. Seine Version, anstatt guten wenigsten junge und damit nicht hoffnungslose Spieler mitzunehmen, ist aber die zweitbeste Lösung, die mir gerade einfällt.

  6. Harter – Achtung, Wortwitz: – Tobak!

  7. Fuck, das hätte natürlich unter rics Kommentar gehört.

  8. is der ric irgendwie dumm oder so? was saugt der so den trainer an. der is zwar en bissken rechts, aber sonst is doch allet im lack…

  9. Und schon hat der ric, was er so dringend braucht: Aufmerksamkeit…

  10. Cool.
    Das ist Psychologie, ne?

  11. Pingback: werderblog.net

  12. Zurückhaltung sagt:

    16. Mai 2006 um 15:42
    Und schon hat der ric, was er so dringend braucht: Aufmerksamkeit…

    ausgrenzung is auch keine lösung! hab ich zumindest von irgendwelchen tree-hugger-steinewerfern mal gehört.

  13. Bitte? Und das aus dem Mund eines Parteimitglieds! (www.diepartei.de)

  14. ric mit der jic:P

  15. Hallo, ich werde auf meiner Webseite in Kürze einen Blog einfügen lassen. Da mich das Thema Ausmusterung etc. nicht nur interessiert, sondern ich da auch unterstütze, möchte ich gerne die Trackback Funktion nutzen, kenne mich da aber nicht aus. Weißt Du wie ich einen Trackback von Deinem Blog zu meiner Seite setzen kann? Viele Grüße von Martin aus Köln



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.