26. Oktober 2011
25 Kommentare

Viele kennen die Regeln kaum

Pilz-Alarm, aber kein -bashing, im Gegenteil. Ein weiteres Problem: Viele Amateure kennen die Regeln kaum und können die Entscheidungen des Schiedsrichters gar nicht begreifen. Pilz ließ einmal Fußballer in Jugendmannschaften befragen. Das Ergebnis: Abgesehen von den Grundregeln kannten sich die … Weiterlesen

9. März 2009
21 Kommentare

Warum indirekter Freistoss?

Die Rede ist jetzt ausnahmsweise nicht vom Indirekten Freistoss, der Presseschau. Sondern vom indirekten Freistoß als solchem. Ja, zur Hölle, warum? Ich frage mich selbst, warum das keiner der sonstigen Anwesenden aufklären konnte. Indirekter Freistoß für den 1. FC Nürnberg … Weiterlesen

25. Juni 2008
8 Kommentare

Abseits-Trainer

Ein bisschen viel Trainer-Content auf der Trainer-Baade-Seite heute, aber diesen Trainer sollte man sich ganz besonders unter dem Eindruck der allgemeinen Ratlosigkeit nach dem vermeintlichen Abseits-Tor von Ruud van Nistelrooy gegen Italien antun, sofern man etwas auf seine eigenen Regelkenntnisse … Weiterlesen

6. Mai 2008
7 Kommentare

Neue Werkzeuge

Offensichtlich hat jemand die Regeln geändert, ohne dass ich es mitbekommen hätte: „In der xy. Minute schoss xy mit einem Hammer in den Winkel das 2:1.“

20. August 2007
12 Kommentare

Contre le Schwachsinn

Ich wiederhole mich ungerne, aber wie kann bei einem Konter, bei dem vier Stürmer gegen zwei Verteidiger stehen, einer der Stürmer im „passiven“ Abseits sein? Das ist unmöglich. Schließlich müssen die Verteidiger diesen mitspielenden Stürmer doch ebenfalls bei ihrer Aufteilung … Weiterlesen

5. Juli 2007
2 Kommentare

Getz ma wieder Aktionismus

Bei SPON lesen wir in den ansonsten nicht sehr weit reichenden Kurzpässen: Beginnend mit dem Endspiel der U21-Europameisterschaft morgen, werden künftig alle Partien sofort abgebrochen, wenn Fans die Spieler mit rassistischen Gesängen beleidigen. Das teilte die Uefa heute mit. Ich … Weiterlesen

21. Juni 2007
12 Kommentare

e = mc2

Wie der Stern zitiert: „[…] der Schlusspfiff hat seine physikalischen Besonderheiten: Da die Zeit nach der Relativitätstheorie für bewegte Objekte langsamer vergeht als für ruhende, dauert das Spiel für den rennenden Schiedsrichter länger als für die ruhig sitzenden Zuschauer. Der … Weiterlesen

1. April 2007
9 Kommentare

Aprilscherze

Da fielen mir einige ein: Sepp Blatters Vorschlag, die Tore zu vergrößern. Jürgen Kohler als Bundesligatrainer. Theo Zwanzigers Vorschlag, nur noch mit neun Spielern zu spielen. Maradonas Wunsch, Nationaltrainer zu werden. Einstudierte Choreographien nach Torerfolgen. Beckenbauers Aussage über Matthäus, dass … Weiterlesen

25. Februar 2007
Keine Kommentare

Botanik-Metaphern galore

Nein, nicht dieser Rosenthal [Link leider tot] (ja, rechts steht tatsächlich der Pelé), sondern dieser Rosenthal sagt im Interview, was die Autoren des Interviews sogar zur Überschrift machen: „Hier wächst was bei 96.“ Er sagt natürlich nicht, was denn genau … Weiterlesen