EM-Auslosung live aus dem Jerusalem des Ostens

| 14 Kommentare

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Polen Niederlande Spanien Ukraine
Griechenland Dänemark Italien Schweden
Russland Deutschland Irland Frankreich
Tschechien Portugal Kroatien England

[liveblog]

Topf 1
Niederlande
Spanien

Topf 2
Deutschland
England
Italien
Russland

Topf 3
Kroatien
Griechenland
Portugal
Schweden

Topf 4
Dänemark
Frankreich
Tschechien
Irland

14 Kommentare

  1. Wäre doch mein geliebtes England auch noch in „unserer“ Gruppe! But Shit Happens. Schade.

  2. Wenn schon Lwiw… dann auch Wroc?aw (statt Breslau)…

    Wieso sind die Deutschen eigentlich in Danzig „stationiert“? Wartet man mit Quartierwahl nicht für gewöhnlich bis zur Auslosung? Kann man ja auch gleich in Berlin Unterkunft buchen…

  3. Danzig stand schon lange fest. Hotel gehört wahrscheinlich Dietmar Hopp, nehm ich an. Ansonsten ist es doch relativ wurscht, ob man 30 oder 90 Minuten im Flugzeug sitzt, nicht?

  4. Klar, aber warum dann nicht nach Oppeln oder Gleiwitz… Bei Oma Podolski oder Mama Klose im Garten zelten…

  5. Glaube, die Oma von Podolski kocht immer so fett. Bei Mama Klose weiß ich nicht, was der Hinderungsgrund war. Vielleicht, dass sie in Deutschland wohnt.

  6. Der Hinweis zum Namen des Balles ist wichtig. „Wodka“ wäre um einiges passender gewesen.

  7. All die Hysterie jetzt von wegen „Hammergruppe“ (ist der klassische Ausdruck „Todesgruppe“ eigentlich mittlerweile verpönt?). Du hast völlig recht, Trainer, die Gruppen sind sehr schön und sehr ausgeglichen ausgelost worden, was ausnahmslos interessante, spannende Spiele verspricht. Die Spanier haben es mit Italien, Irland und Kroatien auch nicht leichter als das deutsche Team.

  8. Die 3 Gegner von Spanien sind deutlich leichter: 120 Kilo, mein ich ^^.

    Blöd, daß es nicht zwei Killermördertodesbla- und zwei Pillepallegruppen ergeben hat.
    A und B sind ja prima, aber sonst? Spanien, Italien, Frankreich und England in C sowie Ukraine, Schweden, Irland und Kroatien in D wäre fast so wie ohne Setzlistenblödsinn zu losen.

  9. hammer- statt sichelgruppe

    der klopp grinst schief, der magath schweigt
    und heynckes stottert: “jupp, ähh…”
    ganz deutschland sich beeindruckt zeigt
    von dieser hammergruppe

    doch ist es kruppstahl? gummi gar?
    woraus besteht der hammer?
    läuft er mit pressluft? wieviel bar?
    das fragt sich löw nebst sammer

    sie hatten alle so gehofft
    auf feilen, sicheln, zangen
    doch das ist schicksal: ungut, oft
    kein fiebern nützt, kein bangen

  10. Ach Gottchen, dieses sinnlose Gelabere vorher von wegen „Europa hat Angst vor der DFB-Elf“ und hinterher „Deutschlands Hammerlos mit der Todesgruppe“.

    1996 war man auch mit dem amtierenden Vizeweltmeister in einer Gruppe. 2000 hatte man mit Rumänien und 2004 mit Lettland auf dem Papier leichte Aufgaben.

  11. 17

    Was ich nich versteh´
    ist Internationales
    auf Chance gekloppt

    Natürlich soll Deutschland auf Jahre verlieren! (Der Kaiser hat´s vor 21 Jahren nochmals begründet)

  12. Mir völlig unerklärlich, wieso eine Gruppe mit Spanien, Irland, Italien und Kroatien weniger eine Werkzeuggruppe darstellen soll als die mit der deutschen Mannschaft. Da war wohl wieder der Wunsch der Vater des Gedanken, dass alles mega und hyper sein muss, über das man berichtet. Aber man erwartet ja schon nichts anderes mehr als Marktschreierei. Leider.

  13. Ich will hier ja keine Diskussion über das ohnehin schon überstrapazierte Thema „Korruption im Fußball“ vom Stab brechen, aber die beiden Gastgebergruppen sind durchaus die vermeintlich schwächsten. Wobei diese Tatsache neben dem jüngsten 7:1 Witz von Lyon gg. Zagreb gänzlich verblasst. Was da los was, kann uns wohl nur Monsieur Platini erklären..



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.